Diakonie Baden - Freiwilligendienste

Vorholzstraße 3-7
76137 Karlsruhe
Telefon: 0721 9349-550
Email an:
Wir haben freie Stellen

Einsatzbereiche: 

Verwaltung und Organisation
Soziale Dienste
Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
Arbeit mit behinderten Menschen
Arbeit mit Wohnungslosen
Flüchtlingshilfe
Krankenhaus
Kirchengemeinden
Arbeit mit alten Menschen

nähere Beschreibung der Tätigkeiten: 

Die Bereiche, in denen du dich engagieren kannst, sind so verschieden wie die Menschen, denen du dort begegnest. Dich interessiert ein Bereich besonders? Dann klicke dich durch unser Angebot auf der Website https://ran-ans-leben.de/freiwilligendienste und finde weiterführende Informationen und persönliche Erfahrungen zu den hier aufgeführten, einzelnen Bereichen:

  • Kinder und Jugendliche
  • Senior*innen
  • Menschen mit Behinderungen
  • Gesundheit und Pflege
  • Sozialarbeit / Beratung / Bildung
  • Kirche / Gemeinde
  • Handwerk und Technik
  • Fahrdienste
  • Hauswirtschaft
  • Verwaltung / Organisation
  • Öffentlichkeitsarbeit / Medien

Auf der Website findest du außerdem eine Stellensuche. Über 3000 Stellen warten auf dich.

Regionale Schwerpunkte: 

Wir haben Stellen in ganz Baden.

individuelle Leistungen: 

UNSERE LEISTUNGEN FÜR FREIWILLIGE IM FSJ ODER IM BFD

Von deinem Freiwilligendienst profitiert nicht nur die Gesellschaft. Vor allem du selbst hast etwas davon: Du lernst viel über die Arbeit und die Berufe im sozialen Umfeld, du kannst selbst ausprobieren, ob dir diese Arbeit liegt. Du erfährst viel über deine eigenen Stärken und Schwächen und sammelst wertvolle Erfahrungen mit unterschiedlichsten Menschen und verschiedensten Lebenssituationen.

Wir bei der Diakonie Baden schaffen dabei die Rahmenbedingungen, die dich in deinem Engagement optimal unterstützen.

Diese Leistungen erhältst du während deines Freiwilligendienstes:

  • 400€ monatliches Taschen- und Verpflegungsgeld
  • Fahrtkostenzuschuss oder Unterkunft
  • 27 Tage Jahresurlaub (bei 12 Monaten Dienstzeit)
  • Begleitende Seminare und Bildungstage
  • Versicherung in der gesetzlichen Kranken-, Renten-, Unfall-, Arbeitslosen- und Pflegeversicherung
  • Anspruch auf Kindergeld (sofern du jünger bist als 25 Jahre)
  • Anspruch auf Halbwaisen- und Waisenrente
  • Freiwilligen-Ausweis für Vergünstigungen im öffentlichen Nahverkehr und bei vielen Freizeitaktivitäten
  • Qualifiziertes Arbeitszeugnis
  • Mögliche Anerkennung als Vorpraktikum und Wartezeit für ein Studium

Beginn: 

Ein Beginn ist jederzeit möglich.

Dauer: 

Ein Freiwilligendienst - also ein FSJ oder ein BFD - dauert 6 - 18 Monate.

Begleitseminare: 

Die 25 Bildungstage verteilen sich auf vier Seminarwochen in einer festen Seminargruppe. Begleitet und betreut werden die Freiwilligen von einem kompetenten Team aus hauptamtlichen Pädagogen:innen aus unterschiedlichen Fachrichtungen. Die fünfte Woche wird durch Wahlseminare abgedeckt. Die Freiwilligen im FSJ können aus einem vielfältigen und spannenden Angebot wählen und bekommen so die Impulse, die für sie persönlich passen. 

Bewerbungsunterlagen: 

Du kannst dich jederzeit online bei uns bewerben. 

Möchtest du dich direkt bewerben? Hier geht es zu unserem Bewerbungsformular: Bewerbungsbogen

Möchtest du erst nach einer Stelle suchen? Hier findest du unsere Stellenbörse. Auch von dort aus kannst du dich bewerben: Stellenbörse

Allgemeine Infos zu FSJ und BFD findest du hier: Infos

Bundesfreiwilligendienst (BFD): 

Unser Bundesfreiwilligendienst wird genauso organisiert, wie das FSJ. Für einen BFD sollte man 18 Jahre alt sein oder in den ersten Dienstmonaten 18 Jahre alt werden. Nach oben gibt es keine Altersgrenze. Statt Wahlseminaren werden fünf politische Bildungstage vom Bundesministerium für Familie und Zivilgesellschaftliche Aufgaben organisiert.

Du kannst dich auch für einen BFD jederzeit online bei uns bewerben. 

Möchtest du dich direkt bewerben? Hier geht es zu unserem Bewerbungsformular: Bewerbungsbogen

Möchtest du erst nach einer Stelle suchen? Hier findest du unsere Stellenbörse. Auch von dort aus kannst du dich bewerben: Stellenbörse

Allgemeine Infos zu FSJ und BFD findest du hier: Infos